Rostov on DonPanorama Rostow am Don -- Urheber:  o.did - Lizenz: CC BY 2.0

Die Oblast Rostow am Don liegt im Süden Russlands mit etwa 4,3 Millionen Einwohnern. Die gleichnamige Hauptstadt zählt, 1,1 Millionen Bewohner. Die Region gilt als das wirtschaftliche und wissenschaftliche Zentrum des südlichen Russlands.

Sie ist auch Heimat der Don-Kosaken, von denen etwa 140 Tausend in den Regionen Rostow und Wolgograd leben. Im Krieg gegen die Ukraine waren sie bereits 2014 im Donbass aktiv und stellten mehrere Bataillone, die heute in die "reguläre" Armeen der Donezker und Luhansker Pseudoregierungen integriert sind.

Rostow am Don: Teil I bis 300 -- Teil II bis 500 -- Teil III bis 700 -- Teil IV ab 701


Rostow am Don - Teil IV


Nr. Datum Russischer Name / Link Name in Übersetzung
Bemerkungen
701 17.10.23 Панин Евгений Evgeniy Aleksandrovich Panin
mobilisiert, 17.10.1984- 07.06.2023
aus Siedlung Dvurechye
702 17.10.23 Солодовников Сергей Sergei Solodovnikov Der Gefreite ist in der Ukraine gestorben, der Orden des Mutes wurde seiner Familie verliehen, teilte die Verwaltung der Region Aksai heute in ihrem Telegram-Kanal mit.
703 18.10.23 Фомин Даниил Daniil Dmitrievich Fomin Söldner Gruppe Wagner
23.01.1996-12.04.2023
getötet bei Bakhmut
Film der Mutter
704 20.10.23 Маренников Роман Roman Marennikov 27.08.1992 - 16.10.2023 aus Rostow am Don
705 16.10.23 Стройло Александр Alexander Stroilo 30 Jahre, aus Stadt Semikarakorsk
706 22.10.23 Андрющенко Андрей Andrej Andrjuschtschenko
mobilisiert, Leutnant der Reserve, 46 Jahre aus Taganrog
707 20.10.23 Попов Виктор Сергеевич Viktor Sergejewitsch Popow Unfertiges Grab
708 21.10.23 Поволоцкий Константин Konstantin Povolotsky Vertragssoldat,
aus Remontnensky 
709 26.10.23 Зимницкий Вячеслав Wjatscheslaw Simnizki 30 Jahre, aus Dorf Samara
710 23.10.23 Андронакский Роман Roman Andronaksky 44 Jahre  aus der Region Semikarakor 
getötet 07/23
711 23.10.23 Брагинцев Виктор Victor Bragintsew
 
712 22.10.23 Буденный Дмитрий Dmitri Janowitsch Budjonny getötet am 09.05.23
713 22.10.23 Стрельников Борис Boris Gennadijewitsch Strelnikow getötet am 18.07.23
714 24.10.23 Качалин Александр Alexander Katschalin, aus Dorf Razdorskaya, getötet 10/23
715 24.10.23 Сергеев Леонид Leonid Aleksandrovich Sergejew Söldner Gruppe Wagner aus Haft rekrutiert, wegen Drogenhandels 2018 zu neun Jahren & sieben Monaten verurteilt.
716 20.07.23 Садкова Елена Elena Wladimirowna Sadkova
Leutnant des Sanitätsdienstes
auf dem Schießplatz getötet
717 01.11.23 Суборенков Владислав Wladislaw Suborenkow Freiwilliger, 29 Jahre
08/23 hin, getötet am 12.10.23
718 26.10.23 Ошмарин Александр Alexander Oschmarin 
57 Jahre, aus Donezk,  Bezirk Semikarakorsky
Alexander Oschmarin
719 28.10.23 Летунов Александр Alexander Letunow Freiwilliger des Akhmat-Bataillons, 33 Jahre aus Bezirk Kagalnizki
getötet am 12.10.23 bei Bakhmut
720 27.10.23 Кириченко Андрей Andrey Kirichenko aus ländlicher Siedlung Kavalersky
721 28.10.23 Дзюба Виктор Viktor DzyubaViktor Dzyuba
Leutnant
Text: An der Sredne-Egorlyk-Schule Nr. 4 wurde eine Gedenktafel zum Gedenken an den Schulabsolventen Viktor Dzyuba enthüllt, der während einer Militäroperation in der Ukraine ums Leben kam, berichtete die Verwaltung des Bezirks Tselinsky am 26. Oktober. Wie aus den Informationen auf der Gedenktafel hervorgeht, deren Foto am selben Tag im Telegram-Kanal der ländlichen Siedlung Sredne-Egorlyk veröffentlicht wurde, schloss Dzyuba im Jahr 2000 die Schule ab. Im Rang eines Leutnants gedient, verstorben am 26. Oktober 2022.
722 31.10.23 Солопин Александр Alexander Alexandrowitsch Solopin Freiwilliger aus Platowo
14.06.22 hin, getötet am 14.07.22
723 01.11.23 Харченко Юрий Juri Chartschenko Freiwilliger, 24 Jahre aus Rostow
15.09.23 hin, getötet am 27.10.23
724 01.11.23 Дёмышев Максим Maxim Romanovich Demyschew
21.06.2004 - 16.10.2023
aus Dorf Dubovskoye
auch
Maxim Romanovich Demyschew
725 01.11.23 Путченко Николай Nikolai Putschenko Freiwilliger, aus Siedlung Mankovsky
726 29.10.23 Савельев Александр Alexander Saweljew
Söldner Gruppe Wagner
51 Jahre aus der Stadt Semikarakorsk
Alexander Saweljew
727 02.11.23 Решетняк Станислав Stanislaw Reschetnjak geb. 27.04.1999 aus Donezk/Rostow
728 14.10.23 Бурзак Дмитрий Dmitry Burzak 24 Jahre aus Region Rostow
Dem jungen Mann in der Zone des nördlichen Militärbezirks gelang es, einen feindlichen Leopard-Panzer auszuschalten.
729 06.09.23 Фомин Александр Сергеевич Alexander Sergejewitsch Fomin Vertragssoldat nach Wehrdienst, aus Dorf Mechetinskaya
getötet 03/22
730 05.11.23 Анточ Сергей Sergej Antoch mobilisiert, Unteroffizier, 39 Jahre, aus Bezirk Tatsinsky
731 09.12.22 Денис Андриевский Denis Andrievsky aus Matveev-Kurgan
732 07.11.23 Брехунцов Андрей Andrej Brekhuntsow
02.04.23 - 31.01.23
aus Rostow am Don
Andrej Brekhuntsow
733 06.11.23 Кадуцкий Давид David Borisowitsch Kadutsky  Vertragssoldat nach Wehrdienst
getötet am 03.02.23
734 26.10.23 Колесниченко Дмитрий Dmitri Aleksandrowitsch Kolesnitschenko aus Dorf Kagalnik
735 01.12.23 Остапишин Геннадий Gennadi Sergejewitsch Ostapischin Freiwilliger, geb. 21.02.1983
06.07.23 hin, getötet am 08.08.23
736 08.11.23 Гилимшин Рамиль Ramil Gilimschin  aus Nowotscherkassk
737 08.11.23 Бурцев Александр Alexander Andrejewitsch Burtsew
mobilisiert, 28 Jahre,  aus Dorf Znamenka, Region Rostow
"Auf Kosten seines Lebens rettete er 29 Kameraden, indem er es schaffte, die Codewörter über Funk zu kommunizieren."
738 09.11.23 Василейко Дмитрий Dmytro Aleksandrowitsch Wassileiko "Während des Feuergefechts wurde Dima verwundet, aber er opferte sich heldenhaft, deckte seine Kameraden und setzte den Kampf bis zu seinem letzten Atemzug fort. Dima kämpfte sogar, nachdem ihm das Bein abgerissen wurde. Es gelang ihm, vier Granaten auf seine Gegner zu werfen, die fünfte wurde jedoch in die Luft gesprengt."
739 09.11.23 Смирнов Павел Pawel Konstantinowitsch Smirnow
geb. 2000, aus Donezk/Rostow
Pawel Konstantinowitsch Smirnow
740 15.11.23 Николаев Роман Александрович Roman Alexandrowitsch Nikolajew Roman Nikolaev starb während einer Sonderoperation in der Ukraine. Zu seinen Ehren wurde an der Taganrog-Schule Nr. 27 eine Gedenktafel angebracht. Nikolaev wurde posthum mit dem Orden des Mutes ausgezeichnet, berichtete die Regierung von Taganrog auf ihrer Website.
741 12.11.23 Тайфуров Яшар Jaschar Rakhimowitsch Tayfurov  ein meschetischer Türke aus Dorf Egorlykskaya
getötet am 15.09.23
742 17.11.23 Плужников Александр Alexander Pluschnikow 31 Jahre, aus Taganrog
743 13.11.23 Жуков Игорь Igor Schukow geb. 1985 aus Donezk/Rostow
getötet am 29.10.23
744 13.11.23 Резепов Антон Anton Nikolaewitsch Rezepow geb. 1990 aus Donezk/Rostow
745 14.11.23 Максимов Александр Владимирович Alexander Vladimirovich Maksimov
21.02.1973-10.11.2023
getötet bei Awdijiwka 
"Während er einen Freund rettete, starb er selbst."
Alexander Vladimirovich Maksimov
746 29.10.23 Удовкин Григорий Grigori Udowkin aus Dorf Meschkowskaja
747 16.11.23 Терновой Роман Roman Artemowitsch Ternowoj  aus Bezirk Woroschilowsk 
748 19.11.23 Казаков Денис Denis Kasakow 30 Jahre, aus Taganrog
getötet am 12.11.23
749 20.11.23 Анистратенко Артур Artur Anistratenko geb. 18.07.1991, aus Taganrog
750 22.11.23 Кузмичев Василий Юрьевич Wassili Jurjewitsch Kusmitschew 05.12.1992 - 22.10.2023,
aus Gukowo, Gebiet Rostow
751 25.11.23 Валуенко Алексей Alexej Waluenko 
76. Garde-Luftangriffsdivision
aus Region Rostow
Screenshot
752 23.11.23 Доценко Александр Alexander Dotsenko Freiwilliger, 45 Jahre, aus Asow
753 25.11.23 Могилевский Сергей Sergej Mogilewski
Geboren am 21.02.2003
Dorf Milyutinskaya, Gebiet Rostow
Sergej Mogilewski
754 24.11.23 Беспалый Анатолий Anatoli Bespalyi aus Nowoschachtinsk, Gebiet Rostow
getötet am 14.11.23
755 24.11.23 Пашин Андрей Andrej Paschin Am 14. November 2023 starb der 1966 geborene Andrej Michailowitsch Paschin, Teilnehmer einer speziellen Militäroperation zur Entnazifizierung und Entmilitarisierung der Ukraine. Andrei Michailowitsch war kein Einwohner unserer Stadt, aber seine Verwandten leben hier in Donezk.
756 24.11.23 Бородин Сергей Sergej Borodin Sergei Borodin lebte mit seiner Familie auf dem Bauernhof Krasnovka. Wie viele unserer Leute nahm er an einer speziellen Militäroperation teil. Gestorben am 30. Juni dieses Jahres. Sergej war erst 30 Jahre alt und hinterließ einen fünfjährigen Sohn Kirill und eine dreijährige Tochter Varvara.
757 24.11.23 Кандауров Евгений Jewgeni Kandaurow
aus Stadt Schachty 
Schachty
758 24.11.23 Шкуро Денис Denis Schkuro
aus Stadt Schachty 
759 22.11.23 Бутков Валерий Waleri Butkow
geb. 23.11.1992
Waleri Butkow
760 26.11.23 Акулиничев Дмитрий Dmitri Akulinitschew 
Dmitry Akulinichev wurde am 3. Oktober 2022 zur Armee eingezogen. Bildung und militärische Ausbildung fanden in der Stadt Schali in der Republik Tschetschenien statt. Nach der Verteilung landete er in der separaten Panzerabwehrabteilung der motorisierten Schützendivision. Anschließend wurde er zum weiteren Dienst in die Volksrepublik Donezk geschickt. Er ging als Teil einer dreiköpfigen Besatzung auf Missionen und arbeitete mit dem Panzerabwehrraketensystem Kornet in Richtung Maryinsky. Ende Januar 2023 wurde er in die Region Saporoschje versetzt, wo er an der Abwehr von Angriffen ukrainischer Truppen teilnahm.
Dmitry starb am 17. Juni gegen 16 Uhr im Alter von 27 Jahren im Gebiet des Dorfes Rabotino, Bezirk Pologovsky, Gebiet Saporoschje, an mehreren Wunden und Blutverlust.
761 28.11.23 Кислов Андрей Andrej Kislow
Oberstleutnant
aus Rostow am Don
Andrej Kislow
762 01.12.23 Волков Алексей Aleksej Wolkow
aus Rostow am Don
Alexey Wolkow
763 30.11.23 Моисеенко Андрей Andrej Moiseenko
aus Morosowsk, Gebiet Rostow
Andrej Moiseenko
764 22.10.23 Шелудяков Владимир Wladimir Scheludjakow
aus Asow
Wladimir Scheludjakow
765 28.11.23 Засядько Роман Roman Juriewitsch Sachjadko aus Awiliow
getötet am  21. September 2023
766 01.12.23 Дмитриченко Сергей Sergej Dmitritschenko mobilisiert, geb. 1986 in Millerowo
767 01.12.23 Пудов Алексей Alexej Pudow Freiwilliger, 46 Jahre, aus Schachty
10/23 hin, getötet einen Monat später
768 01.12.23 Ткачев Алексей Alexej Tkatschew 41 Jahre, aus Schachty
"Im Oktober 2022 ging er zusammen mit anderen Kosaken aus der Stadt Shakhty in die NWO-Zone. Dann wurden der Ataman Dmitrij Suworow und 30 weitere Schachsty-Kosaken mobilisiert."
769 03.12.23 Сергейко Игорь Igor Sergejko Freiwilliger, 37 Jahre, aus Bataisk
getötet am 17.11.23
770 01.12.23 Соломко Павел Pawel Solomko aus Proletarsk
771 04.12.23 Попов Олег Oleg Popow aus Region Rostow
772 05.12.23 Мальцев Александр Alexander Maltsew Freiwilliger, 44 Jahre
getötet vor 13.11.23
773 03.12.23 Медведев Владимир Валентинович Wladimir Walentinowitsch Medwedew mobilisiert, Oberfeldwebel,
aus der Region Rostow, Bezirk Tschertkowski
24.03.1984 - 02.08.2023
774 02.12.23 Бокутов Руслан Ruslan Bokutow Freiwilliger, des Akhmat-Bataillons
aus Dorf Kagalnitskaya in der Region Rostow
775 02.12.23 Скачко Валерий Waleri Skatschko aus Region Rostow, Bezirk Kagalnizki
776 02.12.23 Белоусов Алексей Alexej Belousow aus Region Rostow, Bezirk Kagalnitsky
777 05.12.23 Василец Виктор Михайлович Viktor Michailowitsch Vasilets
aus Bezirk Tatsinsky,
getötet am 27.12.22
Viktor Michailowitsch Vasilets
778 06.12.23 Гудков Александр Андреевич Alexander Andrejewitsch Gudkow Freiwilliger, geb. 3. August 1998 vom Markin-Hof der ländlichen Siedlung Mokrologsky,
05.10.22 hin, getötet am 23.02.23
779 06.12.23 Бедросов Евгений Jewgeni Arturowitsch Bedrosow aus Bezirks Kagalnizki im Oblast Rostow
780 07.12.23 Веретенников Григорий Андреевич Grigori Andrejewitsch Veretennikow aus Nosovo  
getötet am 24.11.23
781 08.12.23 Изварин Артём Алексеевич Artem Aleksejewitsch Izvarin mobilisiert, geb. 10. März 1989
im Dorf Tatsinskaya 
getötet am 11.03.23
782 08.12.23 Федоренко Константин Konstantin Fedorenko
aus Rostow am Don
Iwan Rykow
783 08.12.23 Данилевский Алексей Alexej Danilewski
aus Rostow am Don
784 08.12.23 Рыков Иван Iwan Rykow
aus Rostow am Don
785 26.11.23 Свирь Виталий Vitaly Swir   aus Rostow
786 09.12.23 Добровольский Сергей Андреевич Sergej Andrejewitsch Dobrowolski Söldner Gruppe Wagner
geb. 31. August 1995 im Dorf Yuzhny
09/22 hin, getötet am 05.11.22
787 09.12.23 Банников Николай Nikolai Bannikow aus Bezirk Aksai der Region Rostow
788 09.12.23 Лоскутов Юрий Juri Loskutow aus Bezirk Aksai der Region Rostow
789 09.12.23 Бурьянов Сергей Владимирович Sergej Wladimirowitsch Burjanow
Oberstleutnant, geb. 16. März 1983
aus Dorf Likhoi
getötet am 20.09.23

Sergej Wladimirowitsch Burjanow
790 09.12.23 Евтеев Виталий Witali Evtejew
Söldner Gruppe Wagner
aus Haft rekrutiert, (Kleinkrimineller mit Diebstählen von hauptsächlich  Kleinkram)
aus Matwejew Kurgan
25.11.1988 - 11.01.2023
getötet bei Bakhmut
Witali Evtejew
791 10.12.23 Швец Александр Alexander Schwez  aus Kamensk-Schachtinski
792 10.12.23 Самсонов Эдуард Eduard Samsonow Schöne Erinnerung an zwei Freunde, die uns vor dem Feind beschützten!!! Sie verließen gemeinsam das Land und starben gemeinsam bei der Verteidigung ihres Heimatlandes.
Einwohner von Millerovo sind Eduard Samsonov und Vitaly Shkuratov. Gesegnete Erinnerung an Dich. 
793 10.12.23 Шкуратов Виталий Witali Schkuratow
794 11.12.23 Зубик Алексей Alexej Viktorowitsch Zubik aus Gebiet Rostow, Bezirk Martynowski
Zu diesen Helden gehört ein ehemaliger Schüler der MBOU-Sekundarschule Nr. 7, Alexey Viktorovich Zubik, ein Teilnehmer der SVO in der Ukraine. Eine feindliche Kugel beendete das Leben des jungen, fröhlichen Aljoscha. Ihm zu Ehren wurde an der Schule eine Heldentheke eröffnet.
795 11.12.23 Петченко Константин Konstantin Petschenko aus Salsk
getötet am 01.09.23
796 12.12.23 Козубенко Алексей Alexej Kozubenko 29 Jahre, aus Kamensk-Schachtinski
797 12.12.23 Андронакий Роман Roman Anatoljewitsch Andronaky  aus der ländlichen Siedlung Baklannikovsky
798 12.12.23 Недыба Сергей Sergej Trofimowitsch Nedyba aus Kamyschew
799 11.12.23 Казимиров Валентин Valentin Kasimirow er lebte in der Region Rostow, Bezirk Zernogradsky, Bauernhof 1 Rossoshinsky.
800 13.12.23 Бабенко Александр Николаевич Alexander Nikolajewitsch Babenko
Berufssoldat, geb. 30.12.1993
getötet am 02.05.2022
Alexander Nikolajewitsch Babenko
801 13.12.23 Павлов Сергей Евгеньевич Sergej Jewgenjewitsch Pawlow geb. 01.09.1986 aus  Bezirk Bokovsky
getötet am 10.12.23
802 13.12.23 Бочаров Иван Iwan Botscharow aus Dorf Ust-Donezki
gestorben nach Verletzung am 23.03.23
803 15.12.23 Арехов Андрей Andrej Arechow
Söldner Gruppe Wagner
Andrey Arekhov PMC „Wagner“ starb in den Kämpfen um die Stadt Bachmut. Lebte in der Region Rostow, Bezirk Zernograd, Dorf Krainy.
Andrej Arechow
804 11.12.23 Высоцкий Дмитрий Dmitri Wyssotski 25 Jahre, aus Gukowo
805 16.12.23 Лепа Алексей Aleksey Lepa 
Leutnant, 33 Jahre aus Bataisk
Aleksey Lepa
806 16.12.23 Пуриков Тимур Timur Evgeniewitsch Purikow aus Gluboky
getötet am 24.11.23
807 16.12.23 Рудаков Роман Roman Alexandrowitsch Rudakow aus Bataisk
808 17.12.23 Бондарев Виктор Васильевич Viktor Wassiljewitsch Bondarew
aus Wolgodonsk
Viktor Wassiljewitsch Bondarew
809 21.12.23 Плисюк Сергей Валерьевич Sergej Walerjewitsch Plissjuk aus Rostow am Don
810 19.12.23 Миренков Денис Denis Mirenkow aus Novomoiseevskii
811 19.12.23 Лобченко Анатолий Anatoli Lobtschenko mobilisiert, 28 Jahre, aus Bataisk 
812 19.12.23 Селиверстов Сергей Sergej Seliverstow 47 Jahre, aus aus Belaya Kalitva
813 06.06.23 Коноводов Анатолий Anatoli Konowodow aus Rostow am Don
getötet am 11.03.23
814 20.12.23 Погребной Олег Oleg Pogrebnoy mobilisiert, 25 Jahre, aus Bataisk
815 20.12.23 Дрокин Виктор Viktor Iwanowitsch Drokin aus Dorf Krasnaja Poljana
816 20.12.23 Сайфудинов Роман (Сайфутдинов) Roman Sajfudinow (Sajfutdinow) mobilisiert, 21 Jahre,
aus Bezirk Bokovsky
getötet 05/23
817 03.12.23 Ханафим Евгений Eugen Hanafim
aus Rostow am Don
818 21.12.23 Павлов Евгений Evgeni Pawlow mobilisiert, 35 Jahre, aus Schachty
getötet am 17.12.23
819 21.12.23 Лерченко Артем Artem Lerchenko Freiwilliger, 36 Jahre, aus Rostow am Don, Akhmat-Bataillon
820 10.12.23 Дёмин Виталий Владимирович Witali Wladimirowitsch Dyomin aus Bezirk Milyutinsky
821 10.12.23 Матвиенко Сергей Романович Sergej Romanowitsch Matwienko aus Bezirk Milyutinsky
822 10.12.23 Литовченко Лев Анатольевич Lew Anatoljewitsch Litowtschenko aus Bezirk Milyutinsky
823 10.12.23 Лысов Андрей Юрьевич Andrej Jurjewitsch Lysow aus Bezirk Milyutinsky
824 21.12.23 Тимченко Сергей Сергеевич Sergej Sergejewitsch Timtschenko aus Donezk/Rostow
825 19.12.23 Мирон Павел Pawel Miron Söldner Gruppe Wagner
826 22.12.23 Курганов Денис Denis Kurganow
Freiwilliger, 27 Jahre,
aus Donezk/Rostow
11/23 hin, getötet bei Bakhmut Anfang Dezember
Denis Kurganow
827 25.12.23 Малахов Юрий Викторович Juri Wiktorowitsch Malachow geb. 1994, aus Donezk/Rostow
getötet am 16.12.23
828 14.10.23 Лемешко Александр Alexander Lemeschko aus Rostow
829 25.12.23 Возненко Дмитрий Dmitri Woznenko aus Nowotscherkassk
830 25.12.23 Рубцов Иван Iwan Rubzow 31 Jahre, aus Bezirk Tatsinsky der Region Rostow
831 26.12.23 Ковалёв Фёдор Анатольевич Fjodor Anatoljewitsch Kowaljow 03.02.1995 - 11.11.2023
832 27.12.23 Терновой Алексей Alexej Ternowoj 37 Jahre, aus dem Bezirk Millerovsky der Region Rostow
833 29.12.23 Зоренко Роман Roman Zorenko Vertrag nach Wehrdienst, 22 Jahre,
aus Vela Razvilnoye, Bezirk Peschanokopsky
834 29.12.23 Ливировский Владимир Wladimir Liwirowski Wladimir Livirowski und Igor Grizenko, die während einer speziellen Militäroperation in der Ukraine ums Leben kamen, wurden posthum mit dem Orden des Mutes ausgezeichnet, teilte die Gukowo-Regierung heute in ihrem Telegram-Kanal mit. Weitere Einzelheiten zu den Toten wurden in dem Bericht nicht genannt.
835 29.12.23 Гриценко Игорь Igor Grizenko
836 05.12.23 Лежанин Алексей Alexej Leschanin Freiwilliger, 46 Jahre, aus Privolny, Bezirk Proletarsky, Gebiet Rostow,
getötet am 08.11.23
837 26.12.23 Степанько Михаил Mikhail Stepanko 
Freiwilliger, geb. 22. Januar 1985 in Proletarsk, Gebiet Rostow,
getötet am 25.12.23
Mikhail Stepanko
838 30.12.23 Овсяник Александр (Овсяников) Alexander Owsjannik (Owsjannikow) In Bataisk verabschiedeten sie sich von dem im nördlichen Militärbezirk verstorbenen Soldaten.
Eine weitere traurige Nachricht kam aus der Kampfzone. Ein Einwohner von Bataisk, der 28-jährige Alexander Ovsyanik, starb, dessen Tod heute bekannt wurde.
Der Abschied vom Kämpfer fand in der Dreifaltigkeitskirche statt
839 30.12.23 Сторчило Вячеслав Wjatscheslaw Storchilo 38 Jahre, aus Bataisk
840 30.12.23 Шаповалов Сергей Sergej Schapowalow aus Bataisk
841        
842        
843        
844        
845        

-